Für mehr innere Stärke!

Bei einem Missbehagen erschliesst sich unserem Verstand oft nur ein Auslöser, nicht aber dessen zugrundeliegende, tatsächliche Ursache. Um persönlich stärker zu werden, sollten jedoch genau diese zugrundeliegenden, tatsächlichen Ursachen erkannt und gelöst werden.

selbstwert-trainer.ch befähigt Sie, die tatsächlichen Ursachen von Blockaden effizient und nachhaltig zu lösen.


Ruedi Stampfli Ruoss
Else Züblin-Strasse 15
8047 Zürich
Tel. 044 401 22 41

kontakt@selbstwert-trainer.ch



Meine Arbeitsweise

Unser Selbstbild entscheidet massgebend  darüber, welche Erfahrungen wir mit unserer Aussenwelt machen werden. Viele Menschen haben einen grundsätzlich guten Selbstwert. Dennoch verspüren sie in belastenden Situationen teilweise ein sehr deutliches Unbehagen. Dieses ausgeprägte, unangenehme Gefühl ist meines Erachtens oft Ausdruck eines zumindest punktuell verminderten Selbstwerts. Gelingt es, den Selbstwert in Bezug auf das belastende Thema zu steigern, führt dies zu einem verbesserten Wohlbefinden und mehr innerer Stärke. Der zuvor als belastend und allenfalls bedrohlich empfundenen Situation kann nun mit mehr Leichtigkeit und Sicherheit begegnet werden.


1. SYMPOSIUM FüR BEWUSTSEIN am Zürichsee

Am Samstag, 9. Mai 2020 bietet sich Dir die einmalige Gelegenheit, Dir eine Auszeit zu gönnen und Dein Bewusstsein zu erweitern, egal ob Du am Anfang Deiner eigenen Transformation respektive Deines Aufwachprozesses stehst oder Dich schon länger mit Persönlichkeitsentwicklung oder Mentaltraining befasst.

 

Ausgewiesene Persönlichkeiten präsentieren an diesem Tag auf interaktive Art und Weise die Essenz ihrer Arbeit und erweitern damit  Deinen Horizont. Dies in einer bewusst gewählten ruhigen und naturnahen Umgebung im Tagungszentrum Schloss Au am Zürichsee.

 

Samstag, 9. Mai 2020, 08.30 - 17.30 Uhr

Tagungszentrum Schloss Au, 8804 Au

Preis: CHF 190, für Frühbucher CHF 160

 

Lass Dir diese einmalige Chance nicht entgehen und registriere Dich gleich jetzt für das erste Symposium für Bewusstsein am Zürichsee. Die Teilnehmerzahl ist limitiert. Bis am 31. März 2020 profitierst Du von einer Frühbucher-Reduktion von CHF 30 und bezahlst nur CHF 160.

 

Im Preis inbegriffen sind die Teilnahme an allen Referaten sowie die reichhaltige Verpflegungspauschale mit zwei Pausen sowie einem vegetarischen Lunch-Buffet. Inklusive sind natürlich auch die vielen spannenden Kontakte und Gespräche, die Du an diesem Tag knüpfen respektive führen wirst. Pro Teilnehmendem gehen CHF 5 an die Hilfs-Organisation Sambhav Nepal.

 

Deine Anmeldung: www.ayg-coaching.ch/symposium/