Für mehr innere Stärke!

Bei einem Missbehagen erschliesst sich unserem Verstand oft nur ein Auslöser, nicht aber dessen zugrundeliegende, tatsächliche Ursache. Um persönlich stärker zu werden, sollten jedoch genau diese zugrundeliegenden, tatsächlichen Ursachen erkannt und gelöst werden.

selbstwert-trainer.ch befähigt Sie, die tatsächlichen Ursachen von Blockaden effizient und nachhaltig zu lösen.


Ruedi Stampfli Ruoss
Else Züblin-Strasse 15
8047 Zürich
Tel. 044 401 22 41

kontakt@selbstwert-trainer.ch



Meine Arbeitsweise

Unser Selbstbild entscheidet massgebend  darüber, welche Erfahrungen wir mit unserer Aussenwelt machen werden. Viele Menschen haben einen grundsätzlich guten Selbstwert. Dennoch verspüren sie in belastenden Situationen teilweise ein sehr deutliches Unbehagen. Dieses ausgeprägte, unangenehme Gefühl ist meines Erachtens oft Ausdruck eines zumindest punktuell verminderten Selbstwerts. Gelingt es, den Selbstwert in Bezug auf das belastende Thema zu steigern, führt dies zu einem verbesserten Wohlbefinden und mehr innerer Stärke. Der zuvor als belastend und allenfalls bedrohlich empfundenen Situation kann nun mit mehr Leichtigkeit und Sicherheit begegnet werden.


Workshop:

Gesunde Selbstbeziehung - Basis gelingender Partnerschaft

Wir Menschen verfügen über eine Empfindung für unser eigenes, inneres «Ganz-Sein». Sich aus sich selbst heraus innerlich ganz zu fühlen, birgt entscheidende Vorteile. Dies sowohl in der Selbst- als auch in der Paarbeziehung.Nur wem eine gute Beziehung zu sich selbst gelingt, ist frei im Sinne von «nichtbedürftig und abhängig». Wer mit sich nicht wohl ist, scheint oft darauf angewiesen zu sein, sich an jemand anderen binden zu müssen, um sich durch diese Bindung ergänzt und somit vermeintlich «komplett» zu fühlen.

 

Wer sich innerlich ganz fühlt, kann ungesunde Abhängigkeiten in Beziehungen vermeiden und die Grundlage für ein gelingendes, gemeinsames grösseres Ganzes legen.

 

Ziel dieses Referats / Workshops ist es, erfahren zu lassen, wie (meist unbewusste) störende, emotionale Ursachen negativ auf die Selbstbeziehung einwirken. Zudem werden wir in diesem Rahmen unmittelbar daran arbeiten, solche Störungen zu erkennen und diese hin zu einer verbesserten Selbstbeziehung zu verändern.

 

Ruedi Stampfli Ruossarbeitet seit vielen Jahren einzel- und gruppen-psychotherapeutisch an einem universitären psychiatrischen Ambulatorium. Mit grosser Begeisterung betreibt er daneben als Selbstwert-Trainer seine eigene Praxis in Zürich. Er ist Autor des 2018 erschienenen Buches «Mechanik der Glückseligkeit».www.selbstwert-trainer.ch

 

Datum: 25. September 2021 / 10.00-13.00 Uhr / bitte pünktlich Eintreffen

Kosten: CHF 80.00 / Bezahlung erfolgt bar oder via TWINT

Ort: kreativ-in, Praxis- für Mal- und Gestaltungstherapie, General-Willestr. 284, 8706 Meilen

Anmeldung: Patrizia Montalto, www.kreativ-in.ch, kreativ-in@bluewin.ch

 

Stornierungsbedingungen:rechtliches auf www.kreativ-in.ch sind Bestandteil der verbindlichen Anmeldung

 

Die Teilnehmer-Zahl ist auf max. 10 Personen beschränkt. In der Atelier-Praxis gilt die jeweils aktuelle COVID Schutzverordnung des Bundes

 

 Dieser Workshop ist frei von Religion, Politik und Ideologie.